WeblinksVereinsspielplanTrainigsplanSchiedsrichterStadion/AnfahrtRückblickTimo HildebrandFVH SatzungFormulareImpressum
Startseite
Verein
FVH Chronik
100 Jahre FVH
Vorstand
Kontakte/Adressen
Sponsoren
Vereinsheim
 
1. Mannschaft
Kader
Ergebnisse/Tabelle
Torjäger
Berichte
Sportplätze
 
1b. Mannschaft
Kader
Ergebnisse/Tabelle
Torjäger
Berichte
Sportplätze
 
Alt Senioren
Ü 40
Ur AH
 
Jugendabteilung
G Junioren
F Junioren
E Junioren
D Junioren
C Junioren
B Junioren
A Junioren
 
D –Jugend Hallenkreismeisterschaft 2017/2018


Hallenkreismeisterschaft 2017/2018:  D –Jugend gehört zu den fünf besten Mannschaften im Kreis Bergstraße
Mit einer sensationellen Leistung konnte sich die D-Jugend für das Finale der Hallenkreismeisterschaft qualifizieren und landet unter den Top 5 Teams im Kreis.
Am 09.12.2017 startete die erste Runde der Hallenkreismeisterschaft. 42 Teams aus unterschiedlichen Spielklassen, aufgeteilt in 7 Gruppen, traten in der ersten Runde an. Durch die Auswahl der Teams aus unterschiedlichen Spielklassen ergab es sich, dass starke auf weniger starke Teams treffen. Ein Weiterkommen in die zweite Runde (nur die ersten beiden Teams sowie die vierbesten drittplatzierten Teams kommen weiter) stellte daher keine Selbstverständlichkeit dar. Jedoch erwischten die Jungs einen sensationellen Tag und konnten mit vier Siegen und einer knappen Niederlagen ohne Gefährdung in die zweite Runde einziehen.

Ergebnisse Runde 1:
FV Hofheim FC Bensheim 07 III 1:0
TSV Auerbach FV Hofheim 3:2
FV Hofheim FSG Bensheim II 5:2
FV Hofheim Tvgg Lorsch 3:2
     
Torschützen: Bandiera (2), Falk (5), Schade (2), Schramm (2)

Die zweite Runde startete am 28. Januar 2018 in Bürstadt,

Mit einem Weiterkommen in dieser zweiten Runde hat niemand aus Hofheimer Sicht gerechnet. Denn nun traf man auf Mannschaften die deutlich stärker einzuschätzen waren als die Gegner aus der ersten Runde. Zudem kamen nur noch die besten zwei Teams in jeder Gruppe weiter (5 Teams in 3 Gruppen). Aber gleich zum Start konnte der erste Sieg gegen die JSG Lörzenbach mit einem 2:1 (2x Schön) eingefahren werden. Die dadurch gewonnene Sicherheit zeigte sich in den nächsten Spielen. Mit einem 1:1 gegen FC Bensheim III (Falk) und einem 1:3 Sieg gegen den SV Fürth (2x Schön; 1x Falk), konnten sich die Jungs schon vor dem letzten Spiel für die Endrunde, dem Finale in Fürth qualifizieren. Mit der vorzeitigen Qualifikation, war dann auch die deutliche Niederlage gegen den FC Bensheim 07 I zu verschmerzen.

Finalrunde am 03.02.2018 in Fürth

Die Finalrunde stand am 03.02.2018 in Fürth an. Die Jungs mussten sich nun mit Mannschaften messen die alle in deutlich höheren Klassen spielen (Kreisliga und Gruppenliga). Einen großen Unterschied in der Leistung konnte jedoch niemand ausmachen, lediglich gegen den Meister der Hallenkreismeisterschaft unterlagen die Jungs aus Hofheim deutlich. Ein Sieg und zwei knappe Niederlagen mit aufopferndem Kampf und tollen Spiel-Kombinationen, reichten am Schluss zum Platz 5 der Meisterschaft im Kreis Bergstraße. Ein großer Erfolg für die Jungs aus der D-Jugend, auf den alle zu Recht stolz sein können.

 
Reihe vorne von links nach rechts: Max Kaltenecker, Jan-Aaron Snaschel, Nils Schade, Felix Schramm, Erion Reipa.
Reihe hinten von links nach rechts: Maurizio Bandiera, Justin Falk, Martin Kaltenecker, Jason Schön. Es fehlen: Damon Wakelin (Co-Trainer), Ermal Fazlija, Christoph Renkel, Nico Witt
 
Text u Bilder: bk
 
 
 
 
 
VEREIN
> Startseite
> Vorstand
> Kontakte/Adressen
> FVH Chronik
> 100 Jahre FVH
> FVH Satzung
> Formulare
> Rückblick
VEREIN
> Vereinsspielplan
> Trainingsplan
> Stadion/Anfahrt
> Schiedsrichter
> Timo Hildebrand
> Impressum
> Spender/Sponsoren
> Vereinsheim
1. MANNSCHAFT
Kader
> Ergebnisse/Tabelle
> Torjäger
> Berichte
> Sportplätze
 
1b.MANNSCHAFT
> Kader
> Ergebnisse/Tabelle
> Torjäger
> Berichte
> Sportplätze
 
ALT SENIOREN
> AH Ü40
> Ur AH
 
> Weblinks
JUGENDABTEILUNG
> G Junioren
> F Junioren
> E Junioren
> D Junioren
> C Junioren
> B Junioren
> A Junioren