1949/1950



Von Links: Erich Gehbauer, Dietz Heinrich, Helmut Ferbert, Max Seemann, Rudi Niederhöfer


Fenster schließen